Termine

Um etwas über die Veranstaltungsorte zu erfahren, klicken Sie bitte auf den gelben Text.
Die Termine werden nach dem Ende der Veranstaltung automatisch gelöscht.

Ort: Asklepios Klinik Stadtroda, Neurologie, Bahnhofstr. 1a, 07646 Stadtroda

Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem angehangenen Flyer.

 




Ort: ERA Conference Centre Metzer Allee 2-4, 54295 Trier, Gebäude B

Samstag, den 19.10.2019, 10:00–16:00
Ort: ERA Conference Centre, Gebäude B, Metzer Allee 2-4, 54295 Trier

Referenten:

  • Prof. Dr. med. Matthias Maschke, Chefarzt Neurologie, Neurophysiologie und neurologische Frührehabilitation, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Trier

  • Prof. Dr. med. Sergiu Groppa, Leiter der Sektion Bewegungsstörungen und Neurostimulation, Klinik und Poliklinik für Neurologie, Universitätsmedizin, Mainz

  • Dr. med. Thomas Vaterrodt, Chefarzt Klinik für Neurologie, SHG-Kliniken Sonnenberg, Saarbrücken

  • Dr. Robert Liszka, Chefarzt Klinik für Neurologie mit zertifizierter Stroke Unit, Marienkrankenhaus, St. Wendel Tiefe Hirnstimulation bei Morbus Parkinson: Wer ist ein guter Kandidat?

    Wir bitten um Anmeldung unter parkinson@dpv-rlp.de oder Tel. 06301 31759. Danke.




Ort: Hörsaal - Gebäude W 30 Universitätsklinikum Eppendorf Martinistr. 52 - 20246 Hamburg

Für weitere Informationen schauen Sie bitte in unseren Flyer.

Veranstalter:
Klinik für Neurologie
Klinik für Neurochirurgie
Ambulanzzentrum
UKE Hamburg
Verantwortlich Prof. Dr.med. Buhmann

 




Ort: Philippusstift, Hülsmannstraße 17, 45355 Essen

Verehrte Damen und Herren,
mit unserem Parkinson-Tag im Philippusstift wollen
wir Ihnen an einem Nachmittag sehr kompakt Wissen
rund um das Krankheitsbild „Morbus Parkinson“ und
das Leben mit der Erkrankung vermitteln. Wir stellen
Ihnen die medizinische Seite mit den therapeutischen
Angeboten vor, zeigen welchen Möglichkeiten Ergo-,
Physio- und Sprachtherapien als auch Selbbsthilfegruppen
bieten. Sie können bei uns Hilfsmittel anschauen
und mit anderen Betroffenen ins Gespräch kommen.
Gemeinsam möchten wir Ihnen und Ihren Angehörigen
Wege aufzeigen, wie Symptome gelindert und die
Lebensqualität im Alltag erhalten werden kann. Unsere
Erfahrung hat gezeigt, dass es dafür viele Stellschrauben
gibt. Das Wissen darum ist ein guter Anfang.
Wir freuen uns, Sie zahlreich zu unserem Parkinson-Tag
im Philippusstift begrüßen zu dürfen!




Ort: Hamburg im Spiegelsaal des Museums für Kunst und Gewerbe

Im Anschluss die Vorträge von:

Herr Dr. Uwe Jahnke (Schön Klinik Neustadt): „Prävention und Therapie von orthopädischen Problemen bei Morbus Parkinson unter besonderer Berücksichtigung von Rückenproblemen/Haltungsstörungen“.

Herr Dr. Ingmar Wellach (niedergelassener Neurologe): M. Parkinson - Burden of Dise-ase: "Die Last der Krankheit".




Ort: Gemeinderaum der Ev. Luthergemeinde Lokstedt Bei der Lutherbuche 36 22529 Hamburg

Liebe Patientinnen und Patienten,
die Tiefe Hirnstimulation (THS oder „Hirnschritt-macher“) ist zur Behandlung von Wirkungsschwankungen, Überbewegungen und Zittern im Rahmen der Parkinson-Krankheit etabliert. Ebenfalls können durch diese Operation der essentielle Tremor und die Dystonie sehr wirksam gebessert werden. Weltweit sind bisher über 160.000 Patienten mit einem Hirnschrittmacher versorgt worden. Nachgewiesen ist, dass eine frühere Behandlung bei Parkinson vorteilhaft ist.
Das UKE bietet die THS seit dem Jahr 2002 an. Die Parkinson-Tagesklinik bietet seit Mai 2016 eine zusätzliche Möglichkeit, die THS Einstellungen zu optimieren.
Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich über diese Therapie umfassend zu informieren, Ihre Erfahrungen untereinander auszutauschen, mit operierten Patienten zu sprechen und gleichzeitig in engem Kontakt mit Ihren behandelnden UKE-Ärzten neue Informationen zu erhalten, bieten wir Ihnen dieses Patienten-Cafe an. Neben kurzen Vorträgen sollen vor allem die Diskussion und Ihre Fragen im Vordergrund stehen.




Ort: Neurologisches Therapiecentrum Köln

Ernährung bei Morbus Parkinson
Referentin: Anne Sauer, Dipl.-Oecotrophologien (Aposan GmbH) und Dr.
Pantea Pape, Ärztliche Leiterin (NTC)

Die Veranstaltung findet jeweils von 11:00 – 13:00 Uhr
im Bühnensaal (3.OG) des St. Marien-Hospital, Kunibertskloster 11-13,
Köln-Innenstadt statt.
Wir bitten um Anmeldung unter pantea.pape@cellitinnen.de oder
Tel 0221 1629-7030. Danke.

Neurologisches Therapiecentrum
Kunibertskloster 11-13 (Eingang „An der Linde“) ● 50668 Köln
Tel 0221 1629-7000 ● Fax 0221 1629-7002
info.ntc@cellitinnen.dewww.ntc-koeln.de